Gabriele Gail – Heilpraktikerin Psychotherapie

Gabriele Gail, geb. 1956, verheiratet, 3 Kinder.
Gabriele Gail
Langjährige Tätigkeit in eigener Praxis für Einzel-, Paar- und Familientherapie sowie als Systemaufstellerin (DGfS), Systemische Therapeutin (SG), Systemische Paartherapeutin (hsi), Lehrtherapeutin (AFS), Reinkarnations-/ Regressionstherapeutin. Entwicklung und Anwendung der PsychoGen©-Therapie, Ausbildung in Motivational Interviewing. Dozentin für Ausbildungen im psychotherapeutischen Bereich, zertifiziert als HBDI-Trainerin und Teamtrainerin, www.akademie-psychotherapie.de


Gerne gebe ich Ihnen einen Einblick über meine Aus- und Fortbildungen

  • Heilpraktikerin Psychotherapie, Erlangung der Heilerlaubnis durch das Gesundheitsamt Karlsruhe.
  • Systemische Therapie, hsi Helm Stierlin Institut in Heidelberg.
  • Systemische Paartherapie, hsi Helm Stierlin Institut in Heidelberg.
  • Das Familien-Genogramm unter der Leitung von Frau Dipl. Sozialpädagogin Heidi Salm, Heidelberg.
  • Systeme Stellen unter der Leitung von Frau Dr. med. Ilse Kutschera, Schwellbrunn (CH).
  • Systemische Paartherapie unter der Leitung von Frau Dr. med. Ilse Kutschera, Wasmuthhausen.
  • Regressionstherapie unter der Leitung von Frau Dipl. Psych. Erika Schäfer, München.
  • Prozessorientierte Biographiearbeit unter der Leitung von Frau Hanna Vogt, Basel (CH).
  • Hypnose-Therapie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. A. Müller, Mannheim.
  • Katathymes Bilderleben unter der Leitung von Frau Dipl. Psych. A. Wetzler, Mannheim.
  • Zertifizierte H.D.I.-Trainerin unter der Leitung von Herrn Roland Spinola, Starnberg.
  • Zertifizierte H.D.I.-Teamtrainerin unter der Leitung von Herrn Roland Spinola, Friedewald.

Humanitäres Engagement
Seit 2011 habe ich in enger Zusammenarbeit mit der Kindergartenleitung des Kinderhauses St. Josef in St. Leon-Rot eine Beratungsstelle eingerichtet. Meine Arbeit besteht aus Spielen mit verhaltensauffälligen Kindern und dem gewünschten Feedback an Eltern oder ErzieherInnen, sowie Beratungsgespräche für Eltern und ErzieherInnen.

Fernbeziehungen – Getrennt und trotzdem zusammen?
Nachtleben – Der Late Night Talk bei RPR1.
Interview vom 04. November 2013 mit Gabriele Gail

Jede 9te Beziehung ist eine Wochenendliebe. Geht das auf Dauer gut? Kann man trotz Distanz ein gemeinsames Leben führen? Ist die räumliche Trennung ein Hindernis oder vielleicht doch ein Segen? Ist jeder in einer Fernbeziehung ein Egoist? Steckt  ihr gerade in einer solchen Beziehung oder kommt das für euch niemals in Frage?

Teil 1

Teil 2