Reinkarnationstherapie

ist ein natürlicher Prozess des inneren Zurückgehens bei wachem Bewusstsein, zur Integration konkreter unbewältigter Erlebnisse aus anderen Leben. Man muss nicht an Reinkarnation glauben, um mit dieser Methode arbeiten zu können. Sie erfahren, dass es noch andere Erklärungsmöglichkeiten für Probleme gibt. Karmische Verstrickungen innerhalb der Familien beeinflussen unser Denken und Handeln oft in der Weise, dass wir dekonstruktive Prozesse nicht mehr steuern können. Durch eine spezielle Fragetechnik wird den Klienten ermöglicht in einer Rückführung Zusammenhänge zu erfahren und gleichzeitig mit systemischen Methoden lösungsorientiert zu arbeiten

So wenig wie es einheitliche Ursachen gibt, so wenig gibt es einheitliche Lösungen. Mit dieser Methode ist es möglich die Wurzel der Problematik in einem anderen Leben zu finden, die entsprechenden Postulate zu verstehen, aufzulösen und zu integrieren.
Nachfolgend will ich nur einige Beispiele nennen, bei welchen Themen eine Rückführung durchgeführt werden kann.

Ganz besonders bei psychischen und körperlichen Leiden erhalten Sie aufschlussreiche Informationen, die zum Verständnis und zur neuen Handlungsmöglichkeit führen. Darüber hinaus geht es um die Aufarbeitung von Traumen und anderen inneren Bildern, die eine dekonstruktive Wirkung in unserem jetzigen Leben haben. G. Hüther bezeichnet diese inneren Bilder als die in unseren Zellen abgespeicherte Informationen unserer Vorfahren. Die Erfahrungen zeigen, dass die Arbeit mit diesen inneren Bildern den Selbstheilungsprozess besonders positiv aktivieren.

Kontraindiziert sind die Diagnosen Emotional-instabile Persönlichkeitsstörung (Borderline) und Schizophrenie.

Therapieverlauf Reinkarnationstherapie:
Nach einem Vorgespräch von meist einer Stunde findet die Sitzung statt. Anschließend erfolgt ein Nachgespräch. Die Dauer beträgt erfahrungsgemäß insgesamt ca. 3 Stunden. Das Honorar wird mit einem Pauschalpreis von 250,- € berechnet.

Sie möchten mehr über Reinkarnationstherapie oder die weiteren Therapiemethoden erfahren?
Rufen Sie mich einfach an unter 06232 / 607 96 47. Gerne auch abends bis 18.30 Uhr.
Montags ist geschlossen.

Da ich während den Therapiesitzungen Ihren Anruf leider nicht entgegennehmen kann, biete ich Ihnen gerne meinen kostenlosen Rückrufservice an.